dekanatskirchenmusiktagMit einer „Kirchenmusikalischen Feier“ wird am Sonntag, 24.02.2019, um 17.00 Uhr in der Apostelkirche Ludwigshafen, Rohrlachstr. 68, der alle zwei Jahre stattfindende Dekanatskirchenmusiktag begangen.

Es wirken mit:

die Chöre des Kirchenbezirks die Prot. Bezirkskantorei Ludwigshafen (BKLU) (Leitung: Bezirkskantor Tobias Martin)

der Bezirksposaunenchor Ludwigshafen-Speyer (Leitung: Landesposaunenwart Christian Syperek)

Predigt: Dekanin Barbara Kohlstruck

Liturgie: Pfarrer Stefan Bauer

Musikalische Gesamtleitung: Bezirkskantor Tobias Martin.

An diesem Tag soll die ganze Bandbreite von Kirchenmusik mit Chören, Bläsern und Orgel zum Klingen gebracht werden.

Sie sind herzlich eingeladen!

Der Eintritt ist frei.

gawDie Mitgliederversammlung fand am 8. Juni 2017 im Gemeindehaus in Edigheim statt. Zu den Ludwigshafener Partnergemeinden in Frankreich, Bolivien und Polen bestehen rege Kontakte. Obwohl das Spendenauf-kommen in den letzten Jahren zurück ging, können die Gemeinden auch in diesem Jahr unterstützt werden.

Als neue Vorsitzende wurde Pfarrerin Frauke Fischer aus Maudach gewählt.

Seit über 100 Jahren bestand die Gustav-Adolf-Zweiggruppe als eingetragener Verein. Die Satzung des Vereins aus dem Jahre 1913 traf in vielen Paragrafen nicht mehr zu. Eine Änderung erschien nicht sinnvoll, denn die Zweiggruppe kann – ohne ein eingetragener Verein zu sein – Mitglied in der Hauptgruppe Pfalz bleiben. Deshalb beschlossen die Delegierten, den Verein aufzulösen.

ParisKardinal Reinhard Marx und Heinrich Bedford-Strohm zu den Anschlägen und der Geiselnahme in Paris

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofkonferenz, Kardinal Reinhard Marx, und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Dr. Heinrich Bedford-Strohm, erklären zu den Anschlägen und der Geiselnahme in Paris am Abend des 13. November 2015:

„Wir sind tief erschüttert über die hasserfüllte Welle der Gewalt in Paris. In diesen Stunden gilt unsere  Anteilnahme den Opfern und Angehörigen. Wo die Worte über die unfassbaren Taten versagen, ist für uns Christen Zeit zu beten. Wir beten für die Opfer!

Die Anschläge von Paris sind letztlich ein Anschlag auf alle Menschen und auf Europa. Als Christen und über Religionen und Weltanschauungen hinweg werden wir trotz des Terrors zusammenstehen.“

Hannover, 14. November 2015

Pressestelle der EKD

Carsten Splitt

   

Tageslosung  

Mittwoch, 19. Dezember 2018
Das Zeugnis des HERRN ist gewiss und macht die Unverständigen weise.
Wer seine Gebote hält, der bleibt in Gott und Gott in ihm. Und daran erkennen wir, dass er in uns bleibt: an dem Geist, den er uns gegeben hat.
   

Gemeindebrief  

Nordlicht 25

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim Lesen!!!

   

Pfingstweide Zeitung  

Logo Pfingstweide Zeitung

Die aktuelle Pfingstweide Zeitung können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   

Login  

   
© Region Ludwigshafen Nord 2018