gemeinsam unter einem dach- das ist der Name des neuen Trägerverbundes der Kindertagesstätten im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen, der zum 1. Januar 2016 seine Arbeit auf-nimmt. Vor drei Jahren starteten wir einen Prozess, an dem die Kirchengemeinden als Träger der KiTas, aber auch Leitungen und Mitarbeitende beteiligt sind.

Entlastung der PfarrerInnen
Ziel war von Anfang an, zum einen die PfarrerInnen von den immer komplexer werdenden Anforderungen an Träger zu entlasten. Bei künftig weniger PfarrerInnen wird so der Bestand und die Begleitung der Einrichtungen gesichert. Dabei soll die Verbindung zwischen den Kirchengemeinden und den KiTas nicht in Frage gestellt werden. Vielmehr soll durch die Entlastung mehr Raum für religionspädagogische Arbeit in und mit den KiTas entstehen und die Zusammenarbeit z.B. bei Gemeindefesten oder gemeinsamen Gottesdiensten ausgebaut werden.

Verbesserung der Qualität
Zum anderen soll eine qualitative Verbesserung erzielt werden. Wesentlich dafür ist die Einstellung einer pädagogischen Regionalleitung, die die KiTa-Leitungen unterstützt und berät. Wir hoffen, dass künftig alle 20 KiTas auf einem vergleichbar hohen Niveau arbeiten, gleich gut von ihrem Träger betreut werden und so im Stande sind, die bestmögliche Betreuung für die anvertrauten Kinder zu bieten.
Es gibt auch Befürchtungen: Wird nun alles vereinheitlicht? Werden die Mitarbeitenden nun ständig versetzt?
Wichtig ist, dass die Mitarbeitenden keine Verschlechterungen erfahren: Die Arbeitsverträge werden vollständig übernommen; ein Springerpool soll Personalausfälle ausgleichen. Auch das Profil der einzelnen Einrichtungen bleibt erhalten.
Neben der religionspädagogischen Arbeit verbleibt auch die Gebäudeträgerschaft bei den Gemeinden – außer wo sie bereits an die GAG abgegeben wurde. Bauliche Veränderungen sind also auch in Zukunft mit den Kirchengemeinden abzustimmen, denn es ist weiterhin ihr Kindergartengebäude.

Was ändert sich zum 1. Januar 2016?
Für Kinder und Eltern wahrscheinlich kaum etwas.
Die Mitarbeitenden haben einen neuen Arbeitgeber, aber dieser tritt in alle Verpflichtungen des früheren Arbeitgebers ein.
Die KiTa-Leitungen haben neue Ansprechpersonen, die pädagogische Regionalleitung Susan Wagner und den theologischen Leiter Pfarrer Frank Wolf.
Die Presbyterien sind nun in der Trägervollversammlung vertreten. Sie haben bereits ihre Vorsitzende – Pfarrerin Birgit Kiefer – und einen Vorstand gewählt, dem neben der Dekanin und Pfarrer Wolf als geborenen Mitgliedern vier VertreterInnen der Presbyterien angehören.
Die PfarrInnen fühlen sich hoffentlich entlastet, müssen aber ihre veränderte Rolle neu definieren.

  • IMG_3823
  • IMG_3845
  • IMG_3848
  • IMG_3849
  • IMG_3852
  • IMG_3853
  • IMG_3857
  • IMG_3874
  • IMG_3875
  • IMG_3903
  • IMG_3905
  • IMG_3906
  • IMG_3907
  • IMG_3908
  • IMG_3909

Simple Image Gallery Extended

Zum „Gründungsevent“ am 21. Juli 2015 hatten die Erzieherinnen und Erzieher der Einrichtungen gute Wünsche für den neuen Träger mitgebracht, die an Luftballons gebunden und in den Himmel geschickt wurden: „gutes vertrauensvolles Miteinander“, „Teamgeist“ und „Fairness“ wurden gewünscht, aber auch, dass „alle füreinander unterwegs sind“ und „der Humor nicht vergessen wird, um manche Dinge mit mehr Gelassenheit zu nehmen.“

Neuland betreten
Wir haben mit diesem Trägermodell in vieler Hinsicht Neuland betreten. Manches muss deshalb ausprobiert und gegebenenfalls verändert werden. Für das ganze Projekt haben wir seitens der Landeskirche, aber auch der Stadt und des Landes viel Anerkennung erhalten. Wir hoffen, dass das, was wir hier für Ludwigshafen erdacht haben, auch für andere Kirchenbezirke hilfreich ist und freuen uns über NachahmerInnen.


Dekanin Barbara Kohlstruck

   

Tageslosung  

Dienstag, 21. November 2017
Wohl dem, der barmherzig ist und gerne leiht und das Seine tut, wie es recht ist!
Wie ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, so tut ihnen auch!
   

Kitas in der Region  

   

Gemeindebrief  

Nordlicht 21

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   
   

Login  

   

Newsletter

Sie möchten per Newsletter informiert werden wenn neue Beiträge / Termine veröffentlicht werden? Dann melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mailadresse an!
   
© Region Ludwigshafen Nord 2016